Freerideski Armada Bubba – ISPO 2012 Neuheit

Freerideski Armada Bubba

Freerideski Armada Bubba

Freerideski Armada Bubba auf den ersten Blick

Armada wird auf der ISPO 2012 den Freerideski Armada Bubba vorstellen. Der Bubba scheint ein zwischen Ding aus Armada ARG und Armada JJ zu sein. Mit einer deftigen Mittelbreite von 132mm bei 188cm bzw 127mm bei 178cm ist der Armada Bubba ab sofort auch Armadas fettester Freerideski. Der Armada Bubba hat nicht mehr ganz soviel Reverse Sidecut wie der ARG was zu mehr effektiver Kante führt. Das lässt ihn sicher besser zugreifen als den ARG. Das Aufschwimmverhalten und die Drehfreudigkeit dürften einfach nur Wahnsinn sein. Ich frage mich aber warum der Ski nicht länger als 188cm gebaut wird. Vielleicht finde ich es heraus sobald ich den Armada Bubba zum testen in die Finger bekomme. Darauf freue ich mich schon sehr. Es bleibt aber natürlich immer noch die Hoffnung, dass wie auch beim Armada JJ, dem Atomic Bentchetler oder dem Rossignol S7 in den folge Jahren ein längeres Model nachgereicht wird.

Freerideski Armada Bubba Specs

Länge (cm) 178 188
Dimension (mm) 130 – 145 – 127 – 134 – 124 135 – 150 – 132 – 139 – 129
Radius (m) k.A. k.A.
Gewicht (g) k.A. k.A.

Ähnliche Freerideski wie der Armada Bubba

  • Armada ARG
  • Armada JJ
  • Praxis Hybrid
  • Birdos Floater
  • DPS Lotus
Dieser Beitrag wurde unter Armada Ski abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>